|  Kontakt

Schleifmaschinen

Sonderanwendungen

Wir zählen im Bereich Siliziumbearbeitung für die Photovoltaik- und Halbleiterindustrie zu den wenigen Maschinen- und Anlagenherstellern, die auf Kundenwunsch Einzel- und Sondermaschinen planen, entwickeln, konstruieren und realisieren.

Die Anlage dient zum Fasenschleifen von quaderförmigen mono- oder multikristallinen Siliziumwerkstücken im Winkel von 45°. Die Maschine ist ausgelegt für Werkstückformat bis maximal 200x200 mm² mit einer Werkstücklänge bis maximal 400 mm. Das Zentrum besteht aus drei Stationen (Be- und –Entladen sowie Drehen Station, Messstation und Schleifstation), die beim Schleifen gleichzeitig im Betrieb sind. Dadurch wird ein sehr hoher Durchsatz erreicht.

Produkt anzeigen